9 Stadthäuser
Zentral in Cadolzburg

Willkommen in den Hornebersgärten in Cadolzburg, dem Neubauprojekt der wohnfürth. Mit einer aus­ge­­zeich­­neten Infra­struktur und attrak­tiver Lage ver­­bindet dieses Projekt neun Stadt­häuser mit einer gemein­schaft­lichen Park­garage. Die vielen indi­­vi­du­­ellen Möglich­­keiten der Mit­­ge­­stalt­ung und ein Modell mit groß­­zügigen Preis­­nach­lässen für Ein­­heim­­ische machen die Horn­ebers­gärten ideal für junge Familien aus der Region.

Untere Bahnhofstraße

Ihr Zuhause
zwischen Natur
und Stadtleben

Die Hornebersgärten verdanken ihren Namen dem direkt gegen­über­liegen­den Horneberspark. Der ehemalige Steinbruch hinter dem Bahnhof ist inzwischen ein un­be­rührtes Natur­schutz­gebiet, das sich längst zu einer arten­reichen Wald­idylle ent­wickelt hat.

Die Untere Bahnhofstraße schließt unmittel­bar an das Zentrum von Cadolzburg an, wo historische Orte und modernes Stadtleben zu­sammen­ge­wachsen sind. So vereinen die Hornebersgärten das Schöne mit dem Praktischen: einerseits die ruhige Lage mit Natur direkt vor der Haustür, anderer­seits kurze Wege – sei es zu Fuß beim Einkaufen in der Nach­bar­schaft, öffentlich auf dem Weg zur Arbeit oder mit dem Auto unter­wegs ins mittel­fränkische Städte­dreieck Nürnberg-Fürth-Erlangen.

Zwei Minuten Fußweg zum Cadolzburger Bahnhof mit regel­mäßigen Bus- & Bahn­ver­bin­dungen nach Fürth

Direkter Blick auf den Horneberspark, die „grüne Lunge“ von Cadolzburg

Kindergarten, Grund- und Mittel­schule zu Fuß sehr gut erreichbar

Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs in un­mittel­barer Nähe

Gute Verkehrsanbindung nach Fürth, Nürnberg und Neustadt an der Aisch über die B8

Fußläufige Nähe zum his­tor­ischen Zentrum und zur Burg Cadolzburg

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hornebersgärten

Das Konzept

Wohnen ganz nach Ihrem Geschmack

Die Hornebersgärten vereinen neun Stadt­häuser mit Außen­anlagen und einer groß­zügigen privaten Park­garage. Dabei bleibt viel Raum für Ihre Gestaltungs­wünsche – ganz nach dem Motto: Wir bauen, und Sie bauen nach Ihren Vorstellungen aus.

Das heißt: Wir bauen das komplette Gebäude gemäß KfW-55-Standard nach EnEV 2014 mit Verschärfung 2016 nahezu wohnfertig für Sie auf. Dazu gehören Fenster, Türen, Treppen sowie alle Anschlüsse für Wasser, Elektrik und Multimedia. Außerdem sorgen Fuß­boden­heiz­ungen, gespeist über eine zentrale Heizanlage mit Wärme­pumpe und Puffer­speichern, sowie Wärme­rück­ge­winnungs­lüfter in den Wohn- und Schlaf­räumen für eine hohe Energie­effizienz. Die Sanitär­gegen­stände werden ebenso, nachdem Sie Ihre Eigen­leistungen abge­schlossen haben, von uns montiert und ange­schlossen. Auch die Gestaltung der Außen­anlage erfolgt voll­ständig durch uns.

Sie über­nehmen den schönen Teil: Streichen Sie in Ihrer Lieblings­farbe, verlegen Sie den Boden Ihrer Wahl und die passenden Fliesen zu Ihrer gewünschten Sanitäreinrichtung. Durch Ihre Eigen­leistung können Sie alles ganz nach Ihren Vor­stellungen umsetzen und dabei noch Kosten sparen.

Günstiger Preis durch Eigen­leistung, zudem individuelle Anpassungs­möglich­keiten

KfW-55-Standard nach EnEV 2014 mit Verschärfung 2016, Tilgungszuschuss von bis zu 18.000 € ab dem 01.07.2021 möglich

Ab Ende 2021 bereit zur Übergabe

3 barrierefreie Häuser

Alle Häuser mit einer Terrasse sowie Vorgarten und zusätz­licher Garten­fläche

Stellplätze in der Parkgarage

Kellerabteile

Fahrrad- und Kinderwagen-Abstell­platz im UG

Einheimischenmodell & Förderungen

Vorteile nutzen & Zuschüsse erhalten

Mit unserem Einheimischenmodell möchten wir es Ortsansässigen ermöglichen, ein schönes, erschwing­liches Zuhause in ihrer Umgebung zu finden. Daher haben Cadolzburger*innen und besonders zu berück­sichti­gende Interessenten­gruppen die Chance sich ihr Wunsch­haus mit einen Preis­vorteil von 20.000 € zu sichern.

Weitere Details zu unserem Ein­heim­ischen­modell für die Hornebersgärten finden Sie im Exposé.

Zudem haben Sie durch die Bauweise gemäß KfW-55-Standard nach EnEV 2014 mit Verschärfung 2016 die Möglichkeit, einen Tilgungszuschuss zu erhalten*. Nähere Infor­ma­tionen und Unter­stütz­ung bei der Be­an­trag­ung bekommen Sie bei Ihrem finan­zieren­den Bank­institut.

*Die wohnfürth Immobilien und Bauträger GmbH & Co. KG übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und aktuelle Gültigkeit dieser Angaben.

Mögliche Nachlässe, Förderungen und Zuschüsse:

Erhalten Sie mit unserem Ein­heim­ischen­modell 20.000 € Nachlass bis zum 31.03.2021

KfW-Programm 153: Kredit mit Tilgungszuschuss bis zu 18.000 €* ab dem 01.07.2021

*Die wohnfürth Immobilien und Bauträger GmbH & Co. KG über­nimmt keine Gewähr für die Voll­ständig­keit, Richtig­keit und aktuelle Gültig­keit dieser Angaben.

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Genauere Informationen zu den Hornebersgärten finden Sie in unserem Exposé:

Ihr neues Zuhause
wartet auf Sie

Sie möchten mehr über die Hornebers­gärten erfahren? Wir beraten Sie sehr gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch.

Der Vertrieb erfolgt über die WBG Fürth durch:
Corinna Geisler und Sandra Zeinali

Der Vertrieb erfolgt über
die WBG Fürth durch:
Corinna Geisler und Sandra Zeinali

wohnfürth GmbH & Co. KG
Siemensstraße 28
90766 Fürth